David Garrett

NEWS [Alle anzeigen]

07.10.2021

David Garrett verschiebt die Januar Konzerte seiner „ALIVE“-Tour 2022 in den Herbst 2022
Künstler: David Garrett Ort: Nürnberg | München

Leider müssen wir die für Januar 2022 geplante David Garrett „ALIVE“-Tournee in Deutschland und der Schweiz verschieben.

Neuer Termin: 28.09.2022, Nürnberg - ARENA NÜRNBERGER Versicherung (verschoben vom 11.01.2022)

Diese Entscheidung ist David und der RTK Roland Temme Konzertveranstaltungsgesellschaft nicht leichtgefallen. Für uns alle steht an erster Stelle, dass das Publikum unsere Konzerte in vollem Umfang, ohne Einschränkungen und natürlich ohne gesundheitliche Risiken erleben kann. Wir sind der festen Überzeugung, dass das wieder ab Sommer 2022 möglich ist.

Die immer noch nicht einheitlichen Corona-Verordnungen in den verschiedenen Bundesländern in Deutschland und in der Schweiz geben uns derzeit bedauerlicherweise noch keine Planungssicherheit.

Es besteht nach wie vor noch die Möglichkeit, dass kurzfristig neue Regelungen zu Kapazitätsbeschränkungen und Corona Konzepten eingeführt werden, die einzelne Konzerte oder sogar die gesamte Tournee im Januar unmöglich machen.

Die Aussagen der Politik, dass erst ab März / April 2022 mit normalem Konzertbetrieb zu rechnen ist, verunsichert sowohl uns als Veranstalter als auch natürlich das Publikum noch zusätzlich.

Wir freuen uns wirklich sehr, dass es uns gelungen ist, bereits im September und Oktober 2022 Ersatztermine zu finden. Bereits erworbene Tickets behalten automatisch ihre Gültigkeit.

David Garrett: „Seit fast 2 Jahren haben meine Band und ich nicht die Möglichkeit gehabt, für Euch Musik machen zu dürfen. Für mich als Vollblutmusiker war das eine wirklich schwierige - und vor allen Dingen sehr emotionale Zeit. Umso schwerer fällt es uns nun, die geplanten Konzerttermine zu verschieben. Wir glauben aber fest daran, dass wir spätestens im Sommer 2022 endlich wieder ohne Einschränkungen für Euch spielen und mit Euch feiern können. Ich freue mich jetzt schon darauf, Euch alle gesund wieder zu sehen. Danke für eure Unterstützung, eure Geduld und vor allem für euer Verständnis!“